Cover der Ausgabe 2013/3

Energie

traverse, 2013/3

Editorial

Marc Gigase, Katja Hürlimann, Daniel Krämer, Monika Gisler

Energie. Editorial

Schwerpunkt

Serge Paquier

Energie und grosse Techniknetzwerke in Genf zwischen 1840 und 1890. Von «Laboratorien ausserhalb der Mauern» zu stabilen technologischen Systemen

Peter Moser

Zugriff auf die Lithosphäre. Gestaltungspotenziale unterschiedlicher Energiegrundlagen in der agrarisch-industriellen Wissensgesellschaft

Cédric Humair

Energie und Transport im 19. Jahrhundert. Das Beispiel Schweiz

Originaltitel: Energie et transport au 19e siècle. Analyse du cas suisse

Ueli Haefeli, Tobias Arnold

Verkehr und Energie im 20. Jahrhundert. Die Geschichte eines halbherzigen Agenda Settings

Günter Burkart, Katja Maischatz, Tanja Müller

Einbahnstrasse Elektrizität. Zur soziokulturellen Bedeutung der Stromversorgung und von Stromausfällen

Karin Schleifer

«Die Wasserkraft dem Volk!» Der Kampf um den Bau des Elektrizitätswerks in Nidwalden in den 1930er-Jahren

Anne-Sophie Zbinden, Monika Gisler

«Das Schweizer Erdöl den Schweizern!» Erdölsuche in der Schweiz im goldenen Zeitalter der 1950er-Jahre

Christian Marx

Ungestillter Energiehunger am Ende des Booms. Der geplante Bau eines Atomkraftwerks bei der BASF in Ludwigshafen, 1969–1976

Thilo Jungkind

Der sterbende Rhein im Kontext der Energiefrage in den 1970er-Jahren. Eine wirtschaftskulturgeschichtliche Perspektive auf die deutsche chemische Industrie

Porträt

Lucas Burkart

Das Mittelalter, ein kurioses Gebilde … Ein Gespräch mit Agostino Paravicini-Bagliani

Der Artikel

Grégory Theintz

Le sucre de Nestlé. Originalité de l’accord sur les nationalisations de biens helvétiques par le régime castriste, 1960–1967

Originaltitel: Le sucre de Nestlé. Originalité de l’accord sur les nationalisations de biens helvétiques par le régime castriste, 1960–1967

Dokument

Jan-Friedrich Missfelder

Lärmschutz, 1780

Literatur zum Thema

Daniel Krämer

Ehrhardt/Kroll (Hg.): Energie in der modernen Gesellschaft. Zeithistorische Perspektiven (2012)

Nicolas Chachereau

Bouneau et al. (éd.): Les paysages de l'électricité. Perspectives historiques et enjeux contemporains (XIXe-XXIe siècles) (2011)

Melanie Salvisberg

König: Die Geschichte des Automobils (2010)

Monika Gisler

Ganser: Europa im Erdölrausch. Die Folgen einer gefährlichen Abhängigkeit (2012)

Allgemeine Buchbesprechungen

Jürgen Mischke

Weibel: Schwyzer Namenbuch. Die Orts- und Flurnamen des Kantons Schwyz (2012) und Weibel: Vom Dräckloch i Himel. Namenbuch des Kantons Schwyz (2012)

Sebastian Brändli-Traffelet

Crousaz: L'Académie de Lausanne entre Humanisme et Réforme (ca. 1537-1560) (2012)

Max Lemmenmeier

Köppli: Protestantische Unternehmer in der Schweiz des 19. Jahrhunderts. Christlicher Patriachalismus im Zeitalter der Industrialisierung (2012)

Sebastian Brändli-Traffelet

Huser: Bildungsort, Männerhort, politischer Kampfverein. Der deutsche Arbeiterverein «Eintracht Zürich» (1840-1916) (2012)

Mario König

Baumann: «Ich lebe einfach, aber froh». Erfolge und Misserfolge von Schweizer Ausgewanderten in Amerika (2012)

Hadrien Buclin

Schulz: Die Schweiz und die literarischen Flüchtlinge (1933-1945) (2012)

Dominik Müller

Brändle/König: Huggenberger. Die Karriere eines Schriftstellers (2012)

Benedikt Hauser

Vogler et al.: Financial Markets of Neutral Countries in World War II (2012)

An Lac Truong Dinh

Kuhn: Entwicklungspolitische Solidarität. Die Dritte-Welt-Bewegung in der Schweiz zwischen Kritik und Politik (1975-1992) (2011)

Lea Haller

Kury: Der überforderte Mensch. Eine Wissensgeschichte vom Stress zum Burnout (2012)

Agenda

CfP: Mit allen Sinnen

code & design by eMeidi.com