Cover der Ausgabe 2014/3

Risiko

traverse, 2014/3

Editorial

Tina Asmussen, Daniel Krämer, Stefano Condorelli

Risiko! Editorial

Schwerpunkt

David Gugerli

Resonanzen der Risikogesellschaft. Zu Risiken und Nebenwirkungen eines populären Begriffs

Pierre-Charles Pradier

L’assurance des origines au risque moral généralisé. Quelles limites à la mutualisation des risques?

Übersetzter Titel: Die Versicherung – von den Anfängen zum allgemeinen moralischen Risiko. Wo liegen die Grenzen der kollektiven Risikoübernahme?

David J. Hart

Philosophy at Risk. Early Modern Epilepsy, Gambling, and Descartes

Übersetzter Titel: Wagemutige Philosophie. Descartes, die Epilepsie und das Glücksspiel in der Frühen Neuzeit

Franz Mauelshagen

Die Vergesellschaftung des Hagelrisikos. Zur Geschichte der landwirtschaftlichen Hagelversicherung in der Schweiz, 1818–1950

Christian Rohr

Das Risiko im Bild. Frühe Naturkatastrophenfotografie als Quelle der Stadt- und Umweltgeschichte – die Beispiele Salzburg und Luzern

Donat Fäh, Remo Grolimund

Seismografen der Risikokultur. Ein Jahrhundert der Erdbebenüberwachung in der Schweiz

Monika Gisler

Unternehmerisches Risiko? Schweizer Atompolitik der 1950er-Jahre

Rémi Baudouï, Hatem Fekkak

L’émergence historique du concept de risque environnemental en France. L’apport des catastrophes industrielles et maritimes

Übersetzter Titel: Die Entstehungsgeschichte des Konzepts des Umweltrisikos in Frankreich. Die Folgen der industriellen und maritimen Katastrophen

Iris Borowy

Wirtschaftswachstum. Grundlage steter Wohlstandszunahme oder lebensbedrohliches Risiko?

Porträt

Joëlle Droux

Le placement d’enfants en Suisse. Enjeux et ambitions d’une recherche collective

Susanna Burghartz

Zum Gedenken: Brigitte Schnegg, 1953–2014

Thomas Maissen

Zum Gedenken: Alfred Bürgin, 1927–2014

Dokument

Lionel Bartolini, Jean-Daniel Morerod, Laure Chappuis Sandoz, Christine Morerod

Un humaniste italien incarcéré à Neuchâtel, 1415. Benedetto da Piglio et son «Libellus poenarum»

Debatte

Eliane Kurmann, Enrico Natale

L’édition historique à l’ère du numérique. Un état des lieux du débat en Suisse

Übersetzter Titel: Publizieren im digitalen Zeitalter. Zum Stand der Diskussion in der Schweiz

code & design by eMeidi.com